Willkommen bei meinFIGARO – der Kulturcommunity für Mitteldeutschland

Hier tauschen Sie sich aus mit anderen Kulturinteressierten und Hörern von MDR FIGARO. Diskutieren Sie über Themen, die Sie bewegen. Haben Sie einen persönlichen Kulturtipp? Viele Themen finden Sie später im Programm von MDR FIGARO wieder.

Museumsreifer Abschluss der MDR FIGARO-Aktion

Wie verhalten wir uns?

Profilbild von warum_nicht
warum_nicht 28. März 2015 · 16:49 Uhr

Wenn es keine Menschen mehr gibt die weinen...

... dann weinen die Steine, sagte der Jordanische UN Botschafter Zeid al-Hussein vor der UNO in anbetracht den Genozid den die IS in den Ländern des Nahen Ostens fabrizieren, aber auch im Blick auf die Massaker der Boko Haram in Westafrika. Die mitteralterlich anmutenden Horden der IS und der...

Gewinnerin des Publikumspreises "Selfie mit Kunst"

Profilbild von Xerxes
Xerxes 18. Februar 2015 · 19:05 Uhr

Xerxes (Selfi mit Kunst") Part 2

Serie nicht computergeneriert, Zeichnungen
Enthält 11 Bilder
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild

Lob auf das Musizieren

Profilbild von biggolo
biggolo 24. März 2015 · 17:13 Uhr

Musizieren ist gut für das Gehirn

Studien belegen, daß durch das Musizieren die linke und die rechte Gehirnhälfte mehr Verbindungen herstellt, als das Gehirn eines Nichtmusikers. Es werden viel Areale gleichzeitig beansprucht, ein wahres Feuerwerk im Kopf! Hier sehr anschaulich gezeigt. https://www.youtube.com/watch?v=R0JKCYZ8hng...

Interpretationsfreiheit

Profilbild von Maari
Maari 27. März 2015 · 09:54 Uhr

Ende der Unschuld

69X49 Acryl, Edding, Kohle auf Papier
Enthält 2 Bilder
Vorschaubild
Vorschaubild

Almosen oder Selbstverständlichkeit?

Profilbild von Xerxes
Xerxes 20. März 2015 · 23:09 Uhr

Zahlen bitte!!

Stimmt so! Das Trinkgeld hat eine lange Tradition. Niemand stellt das infrage. Aber immer, wenn es ans Bezahlen geht, stellt sich die Frage nach dem Wieviel. Es hat etwas Unangenehmes und das nicht nur des Geldes wegen. Der Gast fühlt sich irgendwie gezwungen und ein Kellner beispielsweise nimmt...

Die letzte Ruhestätte von Richard III

Profilbild von Isidorus
Isidorus 27. März 2015 · 10:26 Uhr

Nach 500 Jahren wird man doch mal verzeihen können...

wenigstens einen Prinzen oder einen ollen Duke hätte sie schicken können, die Queen, nein, aber getreu nach dem Tudor-Propagandisten Shakespeare (ja, das ist der mit neurotischen Hamlet und den durchgeknallten Teenagern Julia und Romeo) gibt es keinen Pardon für Richard III. Dieser hat nun lange...

Digitaler Beitrag zum Thema Selfie

Profilbild von betalars
betalars 28. März 2015 · 11:55 Uhr

Funkstörung

Für mich ist jedes Kunstwerk eine Perle und der Künstler die Auster. Denn Perlen entstehen ja nicht einfach so ... zuerst muss sich in der Auster ein Sandkorn verfangen, an dem sich dann Sedimente anlagern und eine Perle entstehen lassen. Und auch ein Künstler braucht eine Botschaft, eine...
Enthält 1 Bild
Vorschaubild
Schließen